Sanierung Sühnekirche, Gebetsstätte Wigratzbad


Bauherr
Filialkirchenstiftung Herz Jesu und Mariä
Kirchstraße 18
88145 Opfenbach
Ort des Gebäudes
Kapellenweg
88145 Opfenbach
Nutzfläche
1.824m²
Bauzeit
März 2012 - Juli 2014
Leistungsumfang
LPH 1-8
Zu­satz­in­for­ma­tio­nen
Sanierung Dachkuppeln und Fassade, Einbau neu gestalteter Verglasungen, Einbau einer WC-Anlage mit Kerzenraum, Neugestaltung Eingangshalle und Altarraum

denkmalgeschützter Kirchenbau von Gottfried Böhm
Copyright
© wassung bader architekten